Wohnraumversorgung und sozialräumliche Integration

© ILS - Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung
© ILS - Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung

Zugehörige Publikationen

vhw Schriftenreihe 16 | Wohnraumversorgung und sozialräumliche Integration von Migrantinnen und Migranten

Wohnraumversorgung und sozialräumliche Integration

Wohnraumversorgung von Migrantinnen und Migranten

Der Wohnungsmarkt spielt eine entscheidende Rolle für die Integration von Zugewanderten und das soziale Miteinander in Quartieren. Doch wie reagieren institutionelle Wohnungsunternehmen in verschiedenen städtischen Kontexten auf Zuwanderung und steigende Diversität? Diese Forschungslücke untersucht das Projekt, indem es die Belegungspraktiken von instutionellen Wohnungsunternehmen analysiert und ihre Auswirkungen auf sozialräumliche Segregation und Integration untersucht. Dabei werden nicht nur die Praktiken der Wohnungsunternehmen betrachtet, sondern auch ihre Interaktion mit kommunalen Strategien und Governancestrukturen. Ziel ist es, Herausforderungen im Belegungs- und Diversitätsmanagement zu identifizieren und Handlungsempfehlungen für eine diversitätsorientierte Wohnungspolitik abzuleiten.

Laufzeit

April 2018
- Oktober 2019

mehr

Transformative Wohnformen
Einfamilienhaus: Quo vadis?
Suffizienz und Wohnflächenkonsum
Wohn(un)sicherheit